Positive Teamkultur & Teamkommunikation

Reibungslose Zusammenarbeit – Klares, respektvolles Miteinander

 

Alle Team-Mitarbeiter*innen wollen aktiv zur positiven Teamleistung und zum guten Miteinander beitragen, niemand will absichtlich unfreundlich sein oder sich unkooperativ zeigen. Läuft es in der Zusammenarbeit nicht mehr so rund, liegt es meist an nicht mehr passenden Spielregeln, Strukturen, Abläufen und/oder Prozessen. Daher macht es Sinn, gewisse Punkte von Zeit zu Zeit zu überdenken und ggf. neu zu konstellieren bzw. anzupassen: sei es die gute Abstimmung im Team, die Sinnhaftigkeit bestimmter Regeln und Abläufe mit dem dazugehörigen Commitment, die Besprechungskultur oder die wertschätzende Kommunikation untereinander.

Damit kein Sand im Getriebe bleibt

Gönnen Sie sich mit Ihrem Team eine Auszeit, sei es auch nur 1/2 oder 1 Tag, um den Kopf freizubekommen und in einer kreativen Atmosphäre gemeinsam sinnvolle Anpassungen bei Strukturen/Abläufen/Prozessen/Spielregeln vorzunehmen. Damit festigen Sie auch die faktische sowie psychologische Sicherheit im Team.

Die lösungsfreundliche Vorgehensweise an einem speziell ausgewählten Platz macht es leichter, über die aktuelle Situation nachzudenken, sich gegenseitig zu inspirieren und Überlegungen anzustellen, wie wichtige Aspekte der Zusammenarbeit in Zukunft gestaltet werden wollen.

Sie werden sich Ihrer Stärken und der Ihnen zur Verfügung stehenden Ressourcen bewusster, können nicht mehr Dienliches loslassen, die notwendigen nützlichen Schritte zur Umsetzung planen und in einen konkreten Maßnahmenplan fassen.

Mit dem Einbau von Übergangsritualen für den dankbaren Abschied und die Begrüßung des Neuen erhält der Teamtag eine zusätzliche Tiefe.

Klar & respektvoll im Umgang miteinander

Gute Teamkommunikation zeichnet sich dadurch aus, dass sowohl die sachlich-fachliche Komponente als auch der gute Draht zueinander gelingen, also Kompetenz- & Sympathie-Ebene im Einklang schwingen. Das zeigt sich in tiefer Art und Weise, wenn alle im Team …

  • gut vorbereitet in Gespräche und Meetings gehen: mit erkennbarer inhaltlicher Struktur & Schrittabfolge, fundierten Argumenten und eleganten Einwandtechniken.
  • in den Teambesprechungen – online oder Präsenz – sich gegenseitig wirklich zuhören und die eigene Meinung klar auf den Punkt bringen können.
  • den Kolleg*innen mit Achtsamkeit in einer positiven Sprache begegnen und eine konstruktive Feedback-Kultur pflegen.

Die Profi-Strategien sind natürlich auch in der Kundenkommunikation für den langfristigen Erfolg nützlich; ergänzende Tools aus der vorwurfsfreien Kommunikation sichern den Königsweg der Lösungsorientierung.

Ob wir Ihr relevantes Thema als Team-Workshop, Team-Coaching, Team-Seminar, Team-Wanderung oder als Pilger-Teamtag „verpacken“, entscheidend ist das für Sie passende praxistaugliche Design. Situation & Konstellation geben den Ausschlag für die Location und den Ablauf-Mix: Seminarhotel, Besprechungsraum, Outdoor-Teil, Wanderweg oder Pilgeretappe …

Wenn Sie eine tiefenwirksame sinnstiftende Team-Maßnahme planen, lohnt sich ein Informationsgespräch mit mir.