Positive Teamkultur

Souverän-sicher in herausfordernden Team- & Gesprächssituationen

 

Das gute inspirierende Miteinander im Team ist sowohl für die Arbeitsmotivation als auch den effizienten Arbeitsfluss ein ganz wesentlicher Faktor. Alle Team-Mitarbeiter*innen wollen ihren Beitrag zur positiven Teamleistung und Teamatmosphäre leisten, niemand will absichtlich unfreundlich sein oder sich unkooperativ zeigen. Läuft es in der Zusammenarbeit nicht mehr so rund, liegt es meist an nicht mehr passenden Spielregeln, Strukturen, Abläufen und/oder Prozessen. Daher macht es Sinn, gewisse Punkte von Zeit zu Zeit neu zu überdenken und ggf. neu anzupassen: sei es die gute Abstimmung im Team, das Commitment zu sinnvollen Regeln und Abläufen, die Besprechungskultur oder die wertschätzende Kommunikation untereinander und hin zu unseren Kund*innen.

Teamkultur:

gemeinsam stark, innovativ und sicher

 

Gönnen Sie sich mit Ihrem Team eine Auszeit, sei es auch nur 1/2 oder 1 Tag, um den Kopf freizubekommen und in einer kreativ-innovativen Atmosphäre sinnvolle Anpassungen bei Strukturen/Abläufen/Prozessen/Spielregeln gemeinsam vorzunehmen. Es braucht immer wieder neue Gelegenheiten, um die hohe faktische und psychologische Sicherheit im Team zu festigen.

So bietet uns z. B. die freie Natur ganz andere Qualitäten, über unsere Situation und wie wir wichtige Aspekte unserer Zusammenarbeit in Zukunft gestalten wollen, nachzudenken und Lösungen zu finden.

An einem wunderbaren Kraftplatz in der Natur fällt es uns leichter, uns gegenseitig zu inspirieren und uns unsere Wertschätzung zu zeigen. Wir werden uns unserer Stärken und der uns zur Verfügung stehenden Ressourcen bewusster, können nicht mehr Dienliches loslassen, die notwendigen nützlichen Schritte zur Umsetzung planen und in einen konkreten Maßnahmenplan fassen.

Mit dem Einbau von Übergangsritualen für den dankbaren Abschied und die Begrüßung des Neuen erhält der Teamtag in der Natur eine völlig neue Qualität.

Teamkommunikation:

sachlich-klar & persönlich-wertschätzend

 

Profi-Strategien aus der vorwurfsfreien Kommunikation beflügeln den teamorientierten Umgang – Freude an der Arbeit und Motivation wachsen mit dem gegenseitigen wertschätzenden Umgang.

Gute Teamkommunikation zeichnet sich vor allem dadurch aus, dass sowohl die sachlich-fachliche Komponente für den reibungslosen Ablauf als auch der gute Draht zueinander gelingen. Das verlangt, dass in den verschiedenen Kommunikations- & Gesprächssituationen die Kompetenz- und die Sympathieebene gut miteinander in Einklang sind. Kompetenz und Wertschätzung zeigen sich in tiefer Art und Weise, in dem wir …

  • gut vorbereitet – mit klarer Struktur, fundierter Argumentation und logischer Schrittabfolge – in Gespräche und Meetings gehen.
  • in Teambesprechungen (online oder Präsenz) einander wirklich zuhören und die eigene Meinung klar auf den Punkt bringen können.
  • unseren Kolleg*innen mit vielen kleinen Achtsamkeits-Signalen und in einer positiven Sprache begegnen.

Ob wir Ihr relevantes Thema als Team-Workshop, Team-Coaching, Team-Seminar, Team-Wanderung oder als Pilger-Teamtag „verpacken“, entscheidend ist das für Sie passende praxistaugliche Design. Situation & Konstellation geben den Ausschlag für die Location und den Ablauf-Mix: Seminarhotel, Besprechungsraum, Outdoor-Teil, Wanderweg, Pilgeretappe, Kraftplatz-Session etc. Rufen Sie mich doch an oder senden Sie mir eine Mail.